Offizieller Partner

Coachella 2019

  • Indio, Vereinigte Staaten von Amerika
  • 12-14. April 2019 & 19-21. April 2019
  • Elektro
  • Genreübergreifend
  • Hip-Hop
  • +2
Coachella 2019
Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

1 / 6
1 / 6

Das beliebteste Festival in den USA

Das Coachella ist ein gigantisches Genre-übergreifendes Musikfestival im kalifornischen Indio. Das Festival befindet sich in Sachen Beliebtheit auf einer Ebene mit dem britischen Riesen Glastonbury und ist eines dieser Festivals, die ganz oben auf deinem Wunschzettel stehen sollten.

Jedes Jahr kreieren die Köpfe hinter dem Festival ein Musikprogramm aus den weltweit einflussreichsten Acts aus Pop, Hip-Hop, Rock, elektronischer Musik und mehr.

Das Coachella bescherte uns bereits jede Menge legendäre Erinnerungen wie die pyramidenförmige Bühne von Daft Punk im Jahr 2007 oder Beyoncés prägendes Headliner-Set aus dem Jahr 2018.

Neben der dreitägigen Hauptveranstaltung präsentiert das Festival kleinere Club-Shows mit Acts von dem diesjährigen Line-up vom 6. bis 21. April in Los Angeles.

Headliner*innen

  • Childish Gambino
  • Tame Impala
  • Ariana Grande
  • Janelle Monáe
  • The 1975
  • Khalid
  • Kid Cudi
  • Aphex Twin
  • Kanye West

Line-up


  • Childish Gambino
  • Janelle Monáe
  • The 1975
  • DJ Snake
  • Diplo
  • RÜFÜS DU SOL
  • BLACKPINK
  • Anderson .Paak & The Free Nationals
  • Kacey Musgraves
  • Juice WRLD
  • Ella Mai
  • Los Tucanes De Tijuana
  • FISHER
  • Jaden Smith
  • Nina Kraviz
  • ROSALÍA
  • Gorgon City
  • Mon Laferte
  • Khruangbin
  • Kayzo
  • dvsn
  • King Princess
  • Chris Lake
  • Jauz
  • Hot Since 82
  • Charlotte Gainsbourg
  • SOPHIE
  • Nicole Moudaber
  • Tierra Whack
  • Polo & Pan
  • Beach Fossils
  • Yellow Days
  • The Frights
  • Nora en Pure
  • Yves Tumor
  • SG Lewis
  • Kero Kero Bonito
  • JPEGMAFIA
  • Calypso Rose
  • Nic Fanciulli
  • Kölsch
  • CamelPhat
  • Let's Eat Grandma
  • U.S. Girls
  • Anna Lunoe
  • Amelie Lens
  • Hurray for the Riff Raff
  • Walker & Royce
  • Turnstile
  • Rat Boy
  • 88Glam
  • Ross From Friends
  • Lauren Lane
  • Still Woozy
  • Blond:ish
  • Tomasa del Real
  • Las Robertas
  • Dave P

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Nore En Pure & Friends

Heineken House

  • Jauz
  • Bite This! Takeover
  • Dillon Nathaniel
  • Holy Goof
  • Ryan Collins
  • Sikdope
  • Skepsis
  • Tisoki
  • Tynan


  • Tame Impala
  • Kid Cudi
  • Weezer
  • Aphex Twin
  • J Balvin
  • Billie Eilish
  • Bassnectar
  • Four Tet
  • Christine and the Queens
  • Wiz Khalifa
  • Mac DeMarco
  • Bazzi
  • Maggie Rogers
  • Sheck Wes
  • Gryffin
  • Bob Moses
  • Virgil Abloh
  • Tale of Us
  • Mr Eazi
  • Sabrina Claudio
  • Ty Segall & White Fence
  • Deep Dish
  • Smino
  • FKJ
  • The Interrupters
  • SiR
  • Idris Elba
  • Parcels
  • Jain
  • Soulection
  • Turnover
  • SALES
  • Stephan Bodzin
  • CloZee
  • Arizona
  • Murda Beatz
  • Jambinai
  • Âme
  • CHON
  • Wallows
  • Little Simz
  • Adriatique
  • Lee Burridge
  • The Garden
  • Agoria
  • Hop Along
  • shame
  • Superorganism
  • serpentwithfeet
  • Ookay
  • Steady Holiday
  • Javiera Mena
  • The Messthetics
  • The Red Pears
  • Heidi Lawden

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Rüfüs Du Sol & Friends [DJ set]

Heineken House

  • The Roots
  • De La Soul
  • Pete Tong
  • Midnight Kids
  • Nineteen85 of DVSN
  • Sander Kleinenberg
  • Sandra Collins


  • Ariana Grande
  • Khalid
  • Zedd
  • Gesaffelstein
  • Bad Bunny
  • Dillon Francis
  • CHVRCHES
  • YG
  • Cirez D
  • Playboi Carti
  • H.E.R.
  • Blood Orange
  • Pusha T
  • Unknown Mortal Orchestra
  • Kaytranada
  • Gucci Gang
  • Jon Hopkins
  • Sofi Tukker
  • Burna Boy
  • Lizzo
  • Dermot Kennedy
  • SOB X RBE
  • Clairo
  • NGHTMRE
  • Perfume
  • Boy Pablo
  • Guy Gerber
  • Hyukoh
  • Emily King
  • Dennis Lloyd
  • Alice Merton
  • Shallou
  • 070 Shake
  • Soccer Mommy
  • Rico Nasty
  • Cola Boyy
  • Mansionair
  • Nocturnal Sunshine
  • Dusky
  • Yotto
  • Patrice Bäumel
  • Easy Life
  • Jan Blomqvist
  • Iceage
  • Men I Trust
  • Charlotte De Witte
  • Social House
  • Ocho Ojos
  • Razorbumps
  • Tara Brooks

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Sound Presents

Heineken House

  • Ghastly
  • BadKlaat
  • Decadon
  • Midnight Tyrannosaurus
  • Niiko x Swae
  • Spock
  • Ubur
  • Whipped Cream


  • Childish Gambino
  • Janelle Monáe
  • The 1975
  • DJ Snake
  • Diplo
  • RÜFÜS DU SOL
  • BLACKPINK
  • Anderson .Paak & The Free Nationals
  • Kacey Musgraves
  • Juice WRLD
  • Ella Mai
  • Los Tucanes De Tijuana
  • FISHER
  • Jaden Smith
  • Nina Kraviz
  • ROSALÍA
  • Gorgon City
  • Mon Laferte
  • Khruangbin
  • Kayzo
  • dvsn
  • King Princess
  • Chris Lake
  • Jauz
  • Hot Since 82
  • Charlotte Gainsbourg
  • SOPHIE
  • Nicole Moudaber
  • Tierra Whack
  • Polo & Pan
  • Beach Fossils
  • Yellow Days
  • The Frights
  • Nora en Pure
  • Yves Tumor
  • SG Lewis
  • Kero Kero Bonito
  • JPEGMAFIA
  • Calypso Rose
  • Nic Fanciulli
  • Kölsch
  • CamelPhat
  • Let's Eat Grandma
  • U.S. Girls
  • Anna Lunoe
  • Amelie Lens
  • Hurray for the Riff Raff
  • Walker & Royce
  • Turnstile
  • Rat Boy
  • 88Glam
  • Ross From Friends
  • Lauren Lane
  • Still Woozy
  • Blond:ish
  • Tomasa del Real
  • Las Robertas
  • Dave P

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Diplo & Friends

Heineken House

  • Jauz
  • Bite This! Takeover
  • Dillon Nathaniel
  • Ookay
  • Ryan Collins
  • Sikdope
  • Skepsis
  • Tisoki
  • Tynan


  • Tame Impala
  • Kid Cudi
  • Weezer
  • Aphex Twin
  • J Balvin
  • Billie Eilish
  • Bassnectar
  • Four Tet
  • Christine and the Queens
  • Wiz Khalifa
  • Mac DeMarco
  • Bazzi
  • Maggie Rogers
  • Sheck Wes
  • Gryffin
  • Bob Moses
  • Virgil Abloh
  • Tale of Us
  • Mr Eazi
  • Sabrina Claudio
  • Ty Segall & White Fence
  • Deep Dish
  • Smino
  • FKJ
  • The Interrupters
  • SiR
  • Idris Elba
  • Parcels
  • Jain
  • Soulection
  • Turnover
  • SALES
  • Stephan Bodzin
  • CloZee
  • Arizona
  • Murda Beatz
  • Jambinai
  • Âme
  • CHON
  • Wallows
  • Little Simz
  • Adriatique
  • Lee Burridge
  • The Garden
  • Agoria
  • Hop Along
  • shame
  • Superorganism
  • serpentwithfeet
  • Ookay
  • Steady Holiday
  • Javiera Mena
  • The Messthetics
  • The Red Pears
  • Heidi Lawden

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Dillon Francis & Friends

Heineken House

  • Benzi
  • Dirty Audio
  • LP Giobbi
  • Nineteen85 of DVSN
  • PAZ
  • Ravell
  • UNiiQU3
  • Wolgang Gartner
  • YBN Takeover


  • Ariana Grande
  • Kanye West
  • Khalid
  • Zedd
  • Gesaffelstein
  • Bad Bunny
  • Dillon Francis
  • CHVRCHES
  • YG
  • Cirez D
  • Playboi Carti
  • H.E.R.
  • Blood Orange
  • Pusha T
  • Unknown Mortal Orchestra
  • Kaytranada
  • Gucci Gang
  • Jon Hopkins
  • Sofi Tukker
  • Burna Boy
  • Lizzo
  • SOB X RBE
  • Dermot Kennedy
  • Clairo
  • NGHTMRE
  • Perfume
  • Boy Pablo
  • Guy Gerber
  • Hyukoh
  • Emily King
  • Dennis Lloyd
  • Alice Merton
  • Shallou
  • 070 Shake
  • Soccer Mommy
  • Rico Nasty
  • Cola Boyy
  • Mansionair
  • Nocturnal Sunshine
  • Dusky
  • Yotto
  • Patrice Bäumel
  • Easy Life
  • Jan Blomqvist
  • Iceage
  • Men I Trust
  • Charlotte De Witte
  • Social House
  • Ocho Ojos
  • Razorbumps
  • Tara Brooks

Day Club @ Hilton Palm Springs

  • Jauz & Friends

Heineken House

  • Liquid Stranger
  • Decadon
  • Midnight Tyrannosaurus
  • Niiko x Swae
  • Space Laces
  • Spock
  • Ubur
  • Whipped Cream

Der Empire Polo Club von Kalifornien bietet dem Coachella seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 1993 eine Heimat. Die ikonenhaften Palmen sind genauso zu einem wichtigen Teil des Festivals geworden, wie die Jahr für Jahr beeindruckenden Line-ups.


Adresse

Empire Polo Club, 81-800 Avenue 51, Indio, Vereinigte Staaten von Amerika

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG:

Die am nächsten gelegenen Flughäfen zum Festival sind Palm Springs, Los Angeles und Ontario.

Der nächstgelegene Flughafen ist der internationale Flughafen Palm Springs (PSP). Wenn du hierhin fliegst, bringen dich die Busse der Linie 30 nach B St at Buddy Rogers (28 Minuten). Weiter geht es mit den Bussen der Linie 111 zur Haltestelle Hwy 111 at Madison (57 Minuten). Von dort aus ist das Festivalgelände ausgeschildert.

Zwischen dem Los Angeles International Airport (LAX) und dem Festivalgelände verkehren auch Shuttlebusse. Diese werden nicht von Festicket bereitgestellt. Weitere Infos dazu findest du auf der Webseite von Coachella.

Außerdem verkehrt ein „Any Line, Anytime"-Shuttleservice, der an verschiedenen Hotels hält. Weitere Infos dazu findest du auf der Webseite von Coachella.

MIT DEM AUTO:

Wenn du mit dem Auto zum Coachella fährst, kannst du den Empire Polo Club (81-800 Avenue 51, Indio, CA 92201) in dein Navi eingeben. Durchschnittliche Fahrtzeiten sind wie folgt:

Von Los Angeles - Nimm den Freeway I-10 E (2 Stunden)

Von San Diego - Nimm den Freeway I-15 N (2 Stunden und 45 Minuten)

Von Las Vegas - Nimm den Freeway I-15 S (4 Stunden und 30 Minuten)

From San Francisco - Nimm den Freeway I-5 S (8 Stunden und 30 Minuten)

Dies ist ein Festival für alle Altersgruppen.

Die Reisepakete werden vor Ort von Valley Music Travel abgewickelt. Der Name auf der Will Call-Liste von VMT stimmt mit der für die Buchung verwendeten Kreditkarte überein. Im Hotel steht ein Tisch mit der Bezeichnung VMT Will Call oder Check-in Table bereit, an dem Gäste von Reisepaketen ihre Festivaltickets und Shuttlepässe abholen können.

Du musst den Namen deiner Begleitperson zu deiner Zimmerreservierung hinzufügen, damit er/sie bei Ankunft im Hotel einchecken kann. Deine Begleitperson erhält einen Zimmerschlüssel, du musst jedoch alle Festivalarmbänder am Check-in-Schalter für Reisepakete abholen. Hinweis: Dein Name wird erst kurz vor der Veranstaltung im Hotelreservierungssystem aufgeführt sein und erst dann kannst du den Namen deiner Begleitperson zur Hotelreservierung hinzufügen.

Als ursprüngliche(r) Käufer(in) musst du im Voraus eine alternative Abholung beantragen, die es deiner Begleitperson ermöglicht, das Paket in deinem Namen abzuholen und Zugang zum Hotelzimmer zu erhalten. Wenn deine Begleitperson eincheckt, muss er/sie alle Paketelemente abholen und entsprechend verteilen. Wir empfehlen, zusätzliche Armbänder im Safe auf dem Zimmer aufzubewahren. Für eine alternative Abholung wird eine Abwicklungsgebühr von $100 fällig. Die Reisepakete werden vor Ort von Valley Music Travel bearbeitet und alternative Abholungen können bis zu 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung mit VMT organisiert werden. Alternative Abholungen, die nach Freitag, dem 29.03.2019 autorisiert werden, müssen vor Ort durchgeführt werden. Für die Durchführung der alternativen Abholung muss die Begleitperson eine Kopie des Ausweises des ursprünglichen Käufers, eine Kopie der verwendeten Kreditkarte und eine schriftliche Bestätigung des Käufers zur Einwilligung für die Abholung des Reisepakets durch die Begleitperson vorzeigen. Neben dem Vorzeigen der Dokumente ist die Gebühr von $100 beim Check-in mit Kredit- oder Debitkarte zu zahlen. Andere Zahlungsweisen werden nicht akzeptiert. Bei Fragen steht dir der Kundenservice von Festicket zur Verfügung.

Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei