de / USD $
Offizieller Partner

Elevate Festival 2018

  • Graz, Österreich
  • 28. Februar - 4. März 2018
  • Alternative
  • Elektro
Elevate Festival 2018
Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

Bereits vorbei

Dieses Festival ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei, um Zugang zu Tickets, Extras und exklusiven Angeboten zu erhalten. Daneben erhältst du jede Woche die wichtigsten Neuigkeiten zu Festivals weltweit aus unserem Festicket-Magazin...

Mailingliste beitreten

Kunst und politischer Diskurs auf hohem Niveau

ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018

Das Elevate Festival stellt eine Kombination aus alternativem Musik- und Kunstfestival und politischem Diskurs im österreichischen Graz dar. Die zwei Aspekte des Festivals werden durch dessen mutigen Selbstausdruck und das zukunftsorientierte Denken zusammengeführt.

In dieser Hinsicht hebt sich das Elevate bereits von den üblichen Festivals ab und bietet, im Vergleich zu anderen, einen gewissenhafteren Ansatz. Künstler werden dazu ermuntert, auf der Bühne zu experimentieren und nicht nur die altbekannten Hits zu spielen. Die Organisatoren stellen das Line-up in Hinblick darauf zusammen.

Passend zum entdeckungsfreudigen Ansatz von Elevate werden auch die Bühnen einzigartig gestaltet. Die wahrscheinlich coolsten Veranstaltungsorte finden sich im Herzen des Schloßbergs und in dem Tunnelsystem, das den Hügel durchläuft.

Hinweis: Aufgrund der kalten Temperaturen wird die Open-Air-Stage Kasemattenbühne am Samstag, den 3. März nach drinnen ins Orpheum verlegt.

Headliner

  • Jackmaster
  • DJ Koze
  • Objekt
  • Roman Flügel

Line-up


Orpheum

  • B. Fleischmann & Band
  • Kœnig (Laub Records/at) & Jorge Sánchez-Chiong
  • Wælder
  • Puschmann

Orpheum Extra

  • Depart


Mausoleum

  • Peter Broderick
  • Stereoist

Forum Stadtpark Keller

  • Will Guthrie
  • Rashad Becker

Parkhouse

  • Adriana Celentana
  • Columbush
  • Francois La Mer
  • The Bongo Adventure Train


Orpheum

  • Ben Frost
  • Schallfeld Ensemble & Onoxo
  • Mia Zabelka & Tina Frank

Orpheum Extra

  • Depart

Dom im Berg

  • Nosaj Thing [live]
  • Cakes Da Killa [live]
  • Kamaal Williams [live]
  • Iglooghost [live]
  • Wandl [live]
  • Sofie
  • Joja

Tunnel

  • Mike Servito
  • Umfang
  • Objekt
  • Misonica

Parkhouse

  • Heap
  • Bocksrucker


Orpheum

  • DJ Koze
  • Steffi
  • Roman Flügel
  • Ison

Dom im Berg

  • Jackmaster
  • Errorsmith [live]
  • Willow
  • Marco Passarani
  • Spencer
  • feelipa

Tunnel

  • DJ Deeon
  • Nídia
  • DJ Taye
  • Alllone
  • Aplot
  • Dotworks

Dungeon

  • Nurse With Wound [live]
  • Mick Harris as Fret
  • Caterina Barbieri [live]
  • Schtum [live]
  • Awo Ojiji

Parkhouse

  • Foehn & Jerome
  • Juju Love Records


Orpheum Extra

  • Jimi Tenor
  • Greg Fox [live]
  • Ana Threat [live]
ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018ElevateFestival2018

Das Hauptfestival findet im Forum Stadtpark von Graz sowie den umliegenden Orten Schloßberg, Mausoleum und Orpheum statt.


Adresse

Forum Stadtpark, Stadtpark 1, Graz, 8010, Österreich

Häufig gestellte Fragen

Graz verfügt über seinen eigenen Flughafen, der 13 km von der Innenstadt entfernt ist. Die meisten Flüge kommen hier aus Deutschland und Wien. Je nach Abreiseort ist es eventuell einfacher zum Flughafen Wien zu fliegen.

VOM FLUGHAFEN GRAZ: Vom Bahnhof Flughafen Graz-Feldkirchen fährt die S5 alle 30 Minuten innerhalb von 12 Minuten zum Hauptbahnhof Graz. Von hier geht es auf der Keplerstraße in östlicher Richtung über den Fluss. Der grüne Hügel des Schloßbergs ist schon aus weiter Ferne leicht zu erkennen.

VOM FLUGHAFEN WIEN: Wie bereits beschrieben, gibt es Anschlussflüge von Wien nach Graz. Es fahren jedoch auch Direktzüge vom Flughafen Wien nach Graz. Die Fahrt dauert etwa 3 Stunden und kostet rund €41. Falls du keinen Direktzug bekommen solltest, kannst du einen Zug zum Hauptbahnhof Wien und dann einen weiteren nach Graz nehmen.

Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

Hast du eine Frage?

Häufig gestellte Fragen