Glastonbury Festival 2017

  • Pilton, Vereinigtes Königreich
  • 21-25. Juni 2017
  • Alternative
  • Dubstep
  • Elektro
  • +9
Glastonbury Festival 2017
Info

Bleib auf dem Laufenden

1 / 6
1 / 6

Das bekannteste Musik- und Kunstfestival im Vereinigten Königreich

GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017

Das Glastonbury Festival ist eines der bekanntesten Musik- und Kunstfestivals der Welt. Hier tritt jedes einzelne Genre des Spektrums von Rock und Pop über Minimal-House und Techno bis hin zu richtigem Drum 'n' Bass in Erscheinung. Jeden Juni machen sich Musikliebhaber auf den Weg zu seiner Heimat in Somerset.

Das Festival ist für die Auftritte riesiger Headliner auf der Pyramid Stage bekannt, auf der kürzlich Stars wie Arctic Monkeys, Rolling Stones, Kanye West und Adele standen. Ein weiterer Teil des Festivals lässt die Herzen der Besucher jedoch auch höher schlagen: Lass dich durch Shangri-La treiben, das nächtliche Viertel des Festivals, wo du dich in einer Themenwelt mit Theater und anderem Schabernack wiederfindest, die mit der besten elektronischen Musik der Szene untermalt wird.

Oder mach dich auf zum Arcadia, der spinnenartigen, flammenwerfenden Struktur, die sich nur an die härtesten Raver richtet. Im etwas gemütlicheren Zirkus- und Kabarett-Bereich kommen einige der besten Comedians des Landes zusammen und werden von Dragqueens und Trapezkünstlern begleitet.

20192017

Headliner*innen

  • Radiohead
  • Foo Fighters
  • Ed Sheeran

Line-up

  • Radiohead
  • Foo Fighters
  • Ed Sheeran
  • The xx
  • The National
  • Biffy Clyro
  • Katy Perry
  • Barry Gibb
  • Royal Blood
  • Stormzy
  • Chic
  • Major Lazer
  • alt-J
  • Boy Better Know
  • Lorde
  • Solange
  • Run the Jewels
  • Laura Marling
  • Kris Krisofferson
  • The Jacksons
  • Emeli Sandé
  • Phoenix
  • First Aid Kit
  • Justice
  • Anderson .Paak & The Free Nationals
  • Haim
  • Toots & The Maytals
  • Father John Misty
  • The Flaming Lips
  • Dizzee Rascal
  • Warpaint
  • BadBadNotGood
  • Metronomy
  • Annie Mac
  • Kano
  • Goldfrapp
  • Sleaford Mods
  • Kate Tempest
  • Wiley
  • Halsey
  • The Can Project
  • Thundercat
  • Future Islands
  • Clean Bandit
  • George Ezra
  • Glass Animals
  • Courteeners
  • Sampha
  • DJ Shadow
  • London Grammar
  • Ride
  • Songhoy Blues
  • Little Dragon
  • Kaiser Chiefs
  • Wild Beasts
  • Angel Olsen
  • The Lemon Twigs
  • Nines
  • Moderat
  • Rag'n'Bone Man
  • Craig David
  • Circa Waves
  • The Avalanches
  • Ani DiFranco
  • Nadia Rose
  • Shaggy
  • Tove Lo
  • British Sea Power
  • Mark Lanegan
  • The Moonlandingz
  • Girl Ray
  • Frank Carter & The Rattlesnakes
  • Temples
  • Dynamo
  • The Cinematic Orchestra
  • All We Are
  • Sasha & John Digweed
  • Joe Goddard
  • Boys Noize
  • Kurupt FM
  • Noisia
  • Declan McKenna
  • Loyle Carner
  • Lisa Hannigan
  • Birdy
  • Martha Wainwright
GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017GlastonburyFestival2017

Die Worthy Farm mit ihrer langen Geschichte ist schon seit Beginn des Festivals dessen Heimatstätte. Mit der Zeit wuchs das Festival immer weiter an und übernahm auch angrenzende Farmen.


Adresse

Worthy Farm, Pilton, Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen

Tickets für das Glastonbury Festival 2017 sind jetzt offiziell ausverkauft. Falls du kein Ticket ergattert haben solltest, kannst du es beim Wiederverkauf noch einmal probieren. Dieser findet normalerweise im Mai statt.

Parkplätze sind auf dem Gelände gegen eine Gebühr verfügbar.

Busse von National Express fahren außerdem aus verschiedenen Städten im Vereinigten Königreich zum Festivalgelände und zurück. Das Festival bietet einen Shuttleservice vom Bahnhof Castle Cary und zurück an, an dem Direktzüge aus London ankommen.

Alle Altersgruppen sind beim Glastonbury Festival willkommen. Alle Besucher unter 12 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen kostenlosen Zutritt.

Das Festival empfiehlt, dass du deine Registrierungsdaten mit einem aktuellen Foto und jeglichen Änderungen persönlicher Daten aktualisierst.

Es wird empfohlen, dies bis Freitag, den 30. September zu tun, um eventuell ausreichend Zeit für eine erneute Registrierung zu lassen. Die Registrierung schließt am Montag, den 3. Oktober und öffnet erst wieder nachdem beide Ticketverkäufe beendet sind.

Wenn du mit deinem Foto zufrieden bist und alle anderen Angaben aktuell sind, dann ist deine Registrierung gültig und du musst nichts weiter tun.

Info

Bleib auf dem Laufenden