-10 %

Rabatt

Offizieller Partner

Isle of Wight Festival 2019

  • Isle of Wight, Vereinigtes Königreich
  • 13-16. Juni 2019
  • Elektro
  • Genreübergreifend
  • House
  • +3
1 / 6
1 / 6

Das älteste Musikfestival im Vereinigten Königreich

Das Isle of Wight Festival ist das älteste Festival des Vereinigten Königreichs und nach wie vor eines der beliebtesten in ganz Europa. Jedes Jahr vereint es etwa 90.000 Musikfans für ein Wochenende mit legendären Rock-Stars, Acts aus dem elektronischen Untergrund und allem, was dazwischenliegt.

Das Festival heißt im Jahr 2019 Acts wie Noel Gallagher's High Flying Birds, George Ezra, Biffy Clyro, Courteeners, Fatboy Slim und viele mehr willkommen.

Das Licht der Welt erblickte das Isle of Wight Festival im Jahr 1968. Inzwischen hat es bereits fünf Jahrzehnte Musikgeschichte auf dem Buckel und trotz seines vergleichsweise fortgeschrittenen Alters bleibt das Festival musikalisch am Puls der Zeit, ist nach wie vor relevant und erfreut sich großer Beliebtheit. Legenden wie Fleetwood Mac, David Bowie, The Rolling Stones und The Who standen hier bereits auf der Hauptbühne – um nur ein paar zu nennen.

Auch beim Rahmenprogramm der vier Festivaltage mit Theater, Film, Comedy, Aktivitäten und Spielen auf dem einzigartigen Festivalgelände lässt sich das Team nicht lumpen.

Falls gewünscht können Feiernde ihr Festival-Erlebnis zu einem Urlaub auf der Insel ausdehnen, auf der man unter anderem wunderbar Wandern, Fahrrad fahren, Reiten, Kajak fahren und Segeln kann.

Das Motto der diesjährigen Ausgabe lautet Summer of '69 – Peace and Love, kram also schon mal dein bestes Kostüm aus der Verkleidungskiste und freu dich auf Konzerte von Namen wie Simply Dylan.

Headliner*innen

  • Noel Gallagher's High Flying Birds
  • George Ezra
  • Biffy Clyro
  • Courteeners
  • Fatboy Slim
  • Richard Ashcroft
  • Lily Allen
  • Jess Glynne

Line-up


Electro Love

  • Jakey Chan's Big Party feat. LVB Dance
  • Twisted Takeover
  • Wrong Jovi
  • Beast Decoys – A Tribute to the Beastie Boys
  • Hot Punch
  • Hello Again... Russel Lynch As Neil Diamond
  • Kevin 17
  • Roni Blunt
  • Reno
  • 80s Disco with Rocco


Main Stage

  • Noel Gallagher's High Flying Birds
  • Courteeners
  • Lily Allen
  • James
  • Gerry Cinnamon
  • DMA's
  • Wild Front

Big Top

  • Haçienda Classical
  • Jax Jones
  • Sigala
  • Freya Ridings
  • Dean Lewis

Electro Love

  • Russell The Love Muscle feat. Electric Dollz
  • Archerio
  • Jay
  • Shock The Monkey
  • Real Dead Ringer – The Meat Loaf Show
  • The White Hot Chilli Peppers
  • Daft Punk vs. Chemical Brothers DJ Battle
  • Fusion
  • Timeless
  • 30Ten Presents: IOW Festival Bangers
  • Jabba & the Huts
  • Rocco


Main Stage

  • George Ezra
  • Fatboy Slim
  • Bastille
  • Anne-Marie
  • Rick Astley
  • KT Tunstall
  • The Marcus King Band

Big Top

  • Garbage
  • Cage the Elephant
  • Miles Kane
  • Sam Fender
  • Picture This

Electro Love

  • Jakey Chan's Big Party feat. LVB Dance
  • Twisted Takeover
  • DJ Crabbie
  • Choose 90s – Filta (Dance Anthems)
  • Forever Queen
  • Jessica White Sings 80s and 90s
  • Jay Styles as Michael Jackson
  • Simply Tina Turner Tribute by Gloria Miller
  • Isle of Wight Radio presents #Daddance
  • Juicebox
  • Blonde Bombshell
  • #Hashtag
  • Platform 1 Competition Winners


Main Stage

  • Biffy Clyro
  • Richard Ashcroft
  • Jess Glynne
  • Madness
  • Sigrid
  • Tom Walker
  • Björn Again

Big Top

  • Keane
  • Dermot Kennedy
  • The Coral
  • IDLES
  • Mystery Jets
  • Ward Thomas
  • FEET

Electro Love

  • Electro Love Closing Party feat. Electric Dollz
  • Electro Love All Starz
  • Foo Fighterz
  • Scott vs the World
  • Tasha Leaper is Madonna
  • Vote Pedro
  • Divaliscious feat. Electric Dollz
  • ACDC by Stiff Upper Lip
  • Silvertone
  • R.E.M
  • Stipe The Definitive Tribute
  • The Newberryz
  • Uceclele Band

Die Isle of Wight liegt vor der Südküste Englands und ist mit Fähre oder Luftkissenboot von Southampton, Portsmouth, Lymington und Southsea aus zu erreichen.


Adresse

Seaclose Park, Newport, Isle of Wight, PO30 2EA, Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen

Zur Isle of Wight zu kommen, ist sehr einfach. Du brauchst nur zu einem der vier Häfen Southampton, Portsmouth, Lymington oder Southsea zu reisen.

Southampton: Red Funnel bietet zwei Fahrtmöglichkeiten an: Die Fähre von Southampton nach East Cowes oder den Red Jet von Southampton nach West Cowes. An beiden Terminals in Cowes gibt es Bushaltestellen, von denen du Busse direkt zum Festivalgelände nehmen kannst.

Portsmouth und Lymington: Wightlink bietet zwei verschiedene Verbindungen an, eine von Lymington nach Yarmouth (35 Minuten Überfahrt) und eine von Portsmouth nach Fishbourne (45 Minuten Überfahrt). Es gibt Bushaltestellen an beiden Terminals, von denen du Busse direkt zum Festivalgelände nehmen kannst.

Southsea: Hovertravel bietet ein Luftkissenboot für alle an, die ohne Fahrzeug von Southsea nach Ryde übersetzen möchten. Es gibt eine Busverbindung von Ryde zum Festivalgelände. Alternativ fahren Taxis von allen Häfen zum Festivalgelände, wenn du nicht mit dem Bus fahren möchtest.

Die Dauer hängt davon ab, von wo du die Fähre nimmst. Die Fahrt von Southampton dauert 23 Minuten mit dem High-Speed-Service, die Fahrt von Portsmouth nach Fishbourne dauert hingegen etwa 45 Minuten.

Am schnellsten reist du mit Hovercraft von Southsea. Die Fahrt dauert nur 10 Minuten.

Besucher aller Altersgruppen können das Isle of Wight Festival besuchen. Alle Besucher unter 12 Jahren haben kostenlosen Zutritt, müssen ihren Besuch jedoch vorher anmelden.

Isle of Wight Festival 2019

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich per E-Mail über bevorzugten Zugang zu Tickets, Rabatte sowie exklusive Neuigkeiten und Angebote.