Isle of Summer Open Air | Olympia Reitanlage 2020

  • Olympia Reitanlage Riem, München, Deutschland
  • 13. Juni 2020
Isle of Summer Open Air | Olympia Reitanlage 2020
Info

Bleib auf dem Laufenden

1 / 3
1 / 3

„Das mächtigste Spektakel des Jahres“

Das Isle of Summer Open Air 2020 musste leider angesichts des anhaltenden Coronavirus-Ausbruchs abgesagt werden. Die detaillierte Stellungnahme des Festivals findest du hier.

Alle Festicket-Kund*innen werden zum weiteren Vorgehen kontaktiert.



Das Isle of Summer Open Air | Olympia Reitanlage ist ein eintägiges House- und Techno-Festival in München.

In der Olympia Reitanlage in Riem feiern Festivalfans über 11 Stunden lang zu feinsten Klängen aus Techno, House, Deep-House und mehr. Zu den vergangenen Headliner*innen zählen so illustre Namen wie Adam Beyer, Nina Kraviz, Ben Klock, Charlotte de Witte, Boris Brejcha und Marcel Dettmann.

Beim Isle of Summer Open Air in München erwartet dich ein unvergleichliches Festivalerlebnis inmitten einer grünen Oase umgeben von Wiesen, Hügeln und Bäumen.

Line-up


+ weitere werden noch bekannt gegeben

Die Olympia-Reitanlage Riem ist ein Reitstadion, das für die Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut wurde.


Adresse

Olympia Reitanlage Riem, Landshamer Str. 11, München, 81929, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

Die Linie S2 bringt dich nach München-Riem. Von dort sind es 15 Gehminuten zum Festival.

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Info

Bleib auf dem Laufenden