Les Francofolies de La Rochelle 2019

  • La Rochelle, Frankreich
  • 10-14. Juli 2019
Les Francofolies de La Rochelle 2019
Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

1 / 3
1 / 3

Französische Acts in La Ville Blanche

Das Francofolies de La Rochelle ist ein fünftätiges Musikfestival in der wunderschönen Küstenstadt La Rochelle im Westen Frankreichs.

Das Festival besteht bereits seit 1985 und hat sich der Aufgabe verschrieben, französische und französischsprachige Acts verschiedenster Genres zu fördern. Die Party, die an dem mit Kalksandstein geschmückten Hafen steigt, ist bei allen Altersgruppen beliebt und bietet die einmalige Gelegenheit, die Musik des Landes kennenzulernen.

Für das Jahr 2019 haben sich bereits die legendären -M-, Christine and the Queens, The Blaze, Soprano, Patrick Bruel, IAM Symphonique, Angèle und Boulevard des Airs sowie über 80 weitere Künstler*innen angekündigt.

Line-up


Théâtre Verdière



Jean-Louis Foulquier


Théâtre Verdière




Jean-Louis Foulquier


Grand Théâtre


Théâtre Verdière


Salle Bleue


La Sirène



Jean-Louis Foulquier


Grand Théâtre


Théâtre Verdière




Jean-Louis Foulquier


Grand Théâtre


Théâtre Verdière

Die Open-Air-Hauptbühne des Festivals befindet sich am Hafen Esplanade Saint-Jean d'Acre, jedoch werden auch Shows in Theatern, Clubs oder dem alten Hafen in der Nähe stattfinden.


Adresse

Esplanade Saint-Jean d'Acre, La Rochelle, 17000, Frankreich

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG: Der Flughafen La Rochelle – Île de Ré befindet sich 2,5 km nordwestlich der Stadt. Vom Flughafen kannst du das Festival entweder innerhalb von 7 Minuten zu einem Preis von rund €10 mit dem Taxi erreichen oder du nimmst einen Bus der Linie 7 nach Claude Masse und läufst 1 km zum Festival. Die sollte etwa 20 Minuten dauern und rund €2 kosten.

MIT DEM ZUG: Der Gare de La Rochelle ist gut von Paris, Bordeaux, Toulouse, Nantes, Tour und einer Reihe kleiner Städte in der Region Poitou-Charentes zu erreichen.

Ja, es gibt eine Reihe an Parkplätzen in der ganzen Stadt verteilt mit mehr als 3.000 Stellplätzen.

Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei