Offizieller Partner

New Horizons Festival 2019

  • Nürburgring, Nürburgring, Deutschland
  • 21-25. August 2019
1 / 3
1 / 3

Wähle beim Zahlungsvorgang die Option Anzahlungsplan aus und sichere dir noch heute deine Buchung mit einer kleinen Anzahlung.

Das futuristische Wunderland mit den größten Namen des EDM

Das New Horizons ist ein Festival der elektronischen Tanzmusik, das in Nürburg in der Eifel stattfindet.

Das Spektakel vereint „sieben Festivals in einem“ und präsentiert über 150 DJs aus verschiedenen Bereichen der elektronischen Musik am Nürburgring, einem der legendärsten Veranstaltungsorte in Deutschland.

Nach der Debütausgabe im Jahr 2017 hat sich das New Horizons zu einem der begehrtesten EDM-Festivals Europas gemausert. Marken wie Q-Dance, Armada und HYTE präsentierten hier bereits Bühnen, die von Namen wie Steve Aoki, Marshmello, Hardwell, Tiësto und Dimitri Vegas & Like Mike angeführt wurden.

Kunstinstallationen, Performance-Künstler*innen und eine ausgelassene Stimmung sorgen für die perfekte Kulisse, um die Musik, die von den Bühnen klingt, zu genießen.

Headliner*innen

  • Martin Garrix
  • Major Lazer
  • Dimitri Vegas & Like Mike
  • Project One
  • Don Diablo
  • Timmy Trumpet
  • Alison Wonderland
  • REZZ
  • Vini Vici

Line-up


  • Dimitri Vegas & Like Mike
  • Timmy Trumpet
  • Vini Vici
  • Alison Wonderland
  • Brennan Heart
  • Carnage
  • Ostblockschlampen
  • Bruno Martini
  • Broken Element
  • Mausio
  • Mike Williams
  • Da Tweekaz
  • Gigo ’n’ Migo
  • DJ BL3ND


  • Major Lazer
  • Martin Garrix
  • REZZ
  • Salvatore Ganacci
  • Le Shuuk
  • Wildstylez
  • Phuture Noize
  • Gunz for Hire
  • Averro
  • Crunkz
  • Sunnery James & Ryan Marciano
  • Curbi
  • David Puentez
  • Dynoro


  • Don Diablo
  • Project One
  • Audiotricz
  • Tujamo
  • Coone
  • EDX
  • BROHUG
  • Code Black
  • Fabian Farell
  • Cuebrick
  • Lost Identity
  • Warface
  • Flobu
  • D-Block & S-Te-Fan


Dark District

  • Atmozfears
  • Brennan Heart
  • Coone B2B Harddriver
  • Da Tweekaz
  • D-Block & S-Te-Fan
  • D-Sturb
  • Ran-D
  • Rebelion
  • Sefa
  • Sound Rush
  • Sub Zero Project
  • Warface
  • Broken Element
  • Lost Identity
  • MC DL

Trap Town

  • REZZ
  • BROHUG
  • Eptic
  • FIGHT CLVB
  • Junkie Kid
  • Ookay
  • Slushii
  • Valentino Khan
  • ATrip
  • Flobu
  • Sekula
  • Spag Heddy
  • Twinx

Factory 49 - Hosted by Hexagon

  • Don Diablo
  • CID
  • EDX
  • JLV
  • La Fuente
  • Retrovision
  • Stadiumx
  • Zonderling

Urban Circus

  • Salvatore Ganacci
  • Curbi
  • DJ BL3ND
  • Garmiani
  • Jay Hardway
  • Jewelz & Sparks
  • Julian Jordan
  • Kris Kross Amsterdam
  • Lari Luke aka. Larissa Rieß
  • Lost Kings
  • Maurice West
  • Matisse & Sadko
  • Mesto
  • Toby Green
  • Mike Williams

Beachzauber Stage

  • Animale
  • Kenlo & Scaffa
  • Crunkz
  • Kenlo & Scaffa

Deepblue Stage

  • Brandon
  • Le Shuuk
  • Tiefblau

DJ Mag Germany Stage

  • Danny Chris
  • Averro
  • Danny Chris
  • Dominik Koislmeyer

FCKSHT Squad Garage

  • Makla

Flash Stage

  • Noel Holler

House Fans Stage

  • Averro
  • Danny Chris
  • Nolex
  • Shippo

Hypercat Stage

  • Hypercat

Open Beatz Stage

  • Rowen Reeks
  • Gigo ’n’ Migo
  • Jey aux Platines
  • Ontonic
  • Rowen Reeks

Der Nürburgring ist einer der bekanntesten Veranstaltungsorte Deutschlands. Das legendäre Festival Rock am Ring fand bis vor Kurzem dort statt und auch die Formel 1 schaut jährlich hier vorbei.


Adresse

Nürburgring, Otto-Flimm-Straße, Nürburgring, 53520, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

Der Nürburgring befindet sich im Westen Deutschlands und ist von vielen Metropolregionen, wie dem Ruhrgebiet und dem Rhein-Main-Gebiet umgeben. Zwar gibt es keinen Bahnhof in der Nähe, jedoch fahren regelmäßig Busse aus den umliegenden Städten.