NorthSide 2018

  • Søren Frichsvej / Huginsvej, Aarhus, Dänemark
  • 7-9. Juni 2018
NorthSide 2018
Info

Bleib auf dem Laufenden

1 / 9
1 / 9

Musik, Nachhaltigkeit, Innovation

Das NorthSide ist ein Genre-übergreifendes Festival im dänischen Aarhus. Das Festival mit seinem Line-up mit einigen der bekanntesten und einflussreichsten Künstler der Szene befindet sich im Rennen um das beste Festival des Landes.

Jedes Jahr bricht das NorthSide neue Rekorde. Letztes Jahr wuchs das Festival auf 40.000 Feiernde an und war trotzdem frühzeitig ausverkauft.

Neben der riesigen Party legt das NorthSide auch viel Wert auf die Umweltinitiative, ein 100 % grünes Festival zu werden und hat aufgrund des anhaltenden Engagements für Nachhaltigkeit den A Greener Festival Award gewonnen.

 

Das Festival findet auf einer Lichtung am Flusswanderweg Brabrandstien statt. Vom Festivalgelände ist es nur ein kurzer Spaziergang in die Innenstadt von Aarhus.


Adresse

Søren Frichsvej / Huginsvej, Lokesvej 24, Aarhus, 8230, Dänemark

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG

Der nächste Flughafen ist der Flughafen Aarhus (AAR). Nach Ankunft kannst du den Bus 925X nach Banegårdspladsen (50 Minuten) nehmen. Weiter geht's mit dem Bus 12 direkt zum Festivalgelände.

MIT DEM ZUG

Den Hauptbahnhof Aarhus Hovedbanegård erreichst du von den meisten europäischen Städten, jedoch könnte unterwegs ein Umsteigen erforderlich werden. Von hier kannst du den Bus 12 direkt zum Festivalgelände nehmen.

Das Festival heißt Besucher jeden Alters willkommen. Festivalbesucher unter 12 Jahren haben kostenlos Zutritt, wenn sie von einem Erwachsenen begleitet werden. Kinder unter 15 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden

Info

Bleib auf dem Laufenden