Search

de / USD $
Offizieller Partner

Parklife Festival 2018

  • Manchester, Vereinigtes Königreich
  • 9-10. Juni 2018
  • Alternative
  • Elektro
  • Genreübergreifend
  • +5
Parklife Festival 2018
Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

1 / 9
1 / 9

Manchesters kultiges Musikfestival

Das Parklife Festival, das ein Wochenende lang den Heaton Park in Manchester übernimmt, ist eines der beliebtesten und bekanntesten Festivals im Vereinigten Königreich.

Das Festival mischt ganz vorne in der Musikszene Nordwestenglands mit und tut sich mit einigen der renommiertesten Clubmarken des Vereinigten Königreichs wie Resident Advisor, Chibuku, Circus und Bugged Out! zusammen, die dem Festival jeweils eine ganz eigene Note verleihen.

Dieses Jahr hält das Parklife Sets von dem Indie-Trio The xx, dem ehemaligen Oasis-Frontmann Liam Gallagher und der Grime-Ikone Skepta bereit. Daneben stehen N.E.R.D, Lorde, Bonobo und viele weitere Acts, lustige Chill-Out-Areas, interaktive Kunst, ein Jahrmarkt, abgefahrene Installationen, Kabarett und eine Bühne für Straßenmusiker auf dem Programm.

Für die Ausgabe im Jahr 2018 hat das Festival mit The Valley eine brandneue Bühne angekündigt. Der Bereich ist einer Stadt nachempfunden, die an den Kult-Sci-Fi-Film Bladerunner und die Innenstadt von Tokio erinnert. Auf der beindruckenden Bühne geben sich A$AP Rocky, Carl Cox, Annie Mac, Giggs und viele mehr die Ehre.

Headliner

  • The xx
  • Liam Gallagher
  • Skepta
  • N.E.R.D
  • Lorde
  • Bonobo
  • A$AP Rocky
  • Justice
  • Jamie xx
  • CHVRCHES
  • Giggs
  • J Hus

Line-up


The Parklife Stage

  • The xx
  • N.E.R.D
  • Lorde
  • Sampha
  • Jessie Ware
  • Raye
  • MNEK
  • Dermot Kennedy
  • Dance Lady Dance
  • Nicola Bear

The Valley

  • A$AP Rocky
  • Giggs
  • Bugzy Malone
  • AJ Tracey
  • Stefflon Don
  • IAMDDB
  • CASisDEAD
  • Virgil Abloh
  • Levelz
  • Barely Legal
  • Jamz Supernova
  • Jonny Dub
  • Big Heath

Sounds of the Near Future

  • Bonobo
  • Jon Hopkins [live]
  • Tom Misch
  • Bicep [live]
  • Maribou State [live]
  • Joe Kay (Soulection)
  • Ross From Friends [live]
  • Tom Tripp
  • Now Wave DJs
  • Will Orchard

The Hangar – Pryda

  • Eric Prydz
  • Green Velvet
  • Kölsch
  • Yousef
  • Christoph
  • Yotto
  • Lauren Lo Sung
  • Olli Ryder & Luke Welsh

Circoloco

  • Jamie Jones B2B Seth Troxler B2B The Martinez Brothers
  • Jackmaster
  • Solardo
  • KiNK
  • Kim Ann Foxman
  • SOSSA

elrow presents The Bronx

  • Richy Ahmed
  • Steve Lawler
  • Detlef
  • Mella Dee
  • Toni Varga
  • Tini Gessler

The Black Madonna presents We still Believe

  • The Black Madonna
  • Jackmaster
  • Midland
  • Peggy Gou
  • Mall Grab
  • Honey Dijon
  • HAAi
  • Zutekh DJs

Metropolis

  • Special Guest TBA
  • Hype & Hazard
  • TQD
  • Friction
  • Crucast
  • SaSaSaS
  • Grandmixxer
  • North Base
  • Mark XTC

Afterlife: WHP Presents

  • Jamie Jones
  • Honey Dijon
  • Residents

The Ritz: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: Now Wave

  • Ross From Friends [DJ set]
  • Now Wave Residents

Soup Kitchen: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: Zutekh

  • Jackmaster & Krysko (All Night Long)

Gorilla: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: South

  • Yousef
  • Bontan
  • Pineal Groove

South: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


The Smirnoff House

  • Madam X
  • Barely Legal
  • The MVSON Collective
  • Gina Breeze
  • Sian Bennett
  • Nicola Bear
  • Del-30


The Parklife Stage

  • Liam Gallagher
  • Skepta
  • CHVRCHES
  • Everything Everything
  • Sigrid
  • Not3s
  • Nicola Bear

The Valley

  • Carl Cox
  • Annie Mac
  • Hot Since 82
  • Bicep [DJ set]
  • Denis Sulta
  • Artwork
  • Hammer
  • Krysko & Greg Lord

Sounds of the Near Future

  • J Hus
  • Vince Staples
  • Dave
  • The Internet
  • The Blaze
  • Kelela
  • Mabel
  • Confidence Man
  • Jesse James Solomon
  • Now Wave DJs

The Hangar

  • Justice
  • MK
  • Gorgon City [live]
  • Solardo
  • Bontan
  • Icarus
  • Mason Maynard
  • Will Tramp!

The Temple: WHP & Kaluki present

  • Solomun
  • Marco Carola
  • Adam Beyer
  • Joseph Capriati
  • Alan Fitzpatrick
  • Lauren Lane
  • Pirate Copy
  • Pete Zorba

elrow presents The Bronx

  • Eats Everything
  • CamelPhat
  • Melé
  • Bastian Bux
  • Andres Campo
  • James Organ

The Palm House

  • Jamie xx
  • Four Tet
  • Nina Kraviz
  • Motor City Drum Ensemble
  • Young Marco
  • Shanti Celeste
  • Or:la

Ram Jam

  • Andy C
  • David Rodigan
  • My Nu Leng
  • Donae'o
  • Soul II Soul
  • Goldie
  • Randall
  • Chimpo
  • Channel One
  • Venum Sound
  • Shy FX

Afterlife: WHP Presents

Das Line-up wird am Abend bekannt gegeben

The Ritz: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: South

  • Melé
  • Mason Maynard
  • Olli Ryder & Luke Welsh
  • Mike Morissey
  • Pineal Groove

South: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: Zutekh

  • Shanti Celeste
  • Or:la
  • Zutekh DJs

Soup Kitchen: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


Afterlife: Metropolis

  • Skepsis
  • Royal-T
  • North Base
  • Mollie Collins

Factory: 23.00 Uhr - 4.00 Uhr


The Smirnoff House

  • Jasper James
  • Moxie
  • Zutekh DJs
  • Aalice
  • Holly Lester
  • Jon Jose & Celino


The Beehive Club (VIP)

  • Krysko
  • Greg Lord
  • James Holroyd
  • Bucky
  • Rob Bright
  • Fetish Soundsystem

La Discotheque (VIP)

  • Horse Meat Disco
  • Jazzie B
  • Fleetmac Wood
  • Danielle Moore (Crazy P)
  • Paulette
  • Will Tramp!
  • Bad Fun DJs
  • Sharples
  • High Hoops
  • Funster
  • Boogie Nights
  • Soul Boutique
  • Disco Illusions

MVSON Collective (VIP)

  • Mason Collective
  • Lewis Boardman
  • Kreature
  • Boots & Kats
  • NGHTWRK DJs
  • Josh Baker
  • Bedlam DJs
  • Junction 13
  • Haze
  • Jika Jikai
  • MVSON DJs
  • Tektu
  • You & Me
  • Set One Twenty
  • Cutting Edge
  • Triple Cooked

Heaton Park ist eine der größten Parkanlagen in Manchester und wurde zu einem wichtigen Bestandteil der kulturellen Tradition der Stadt. Mit den Jahren hieß der Park eine Vielzahl an Festivals und Konzerten wie Oasis und The Stone Roses willkommen.


Adresse

Heaton Park, Manchester, M25 2SW, Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG: Wenn du am Flughafen Manchester ankommst, kannst du einen Regionalzug nach Manchester Oxford Road nehmen und danach zur Metrolink-Haltestelle St Peters Square gehen. Von dort aus nimm die Linie 2 nach Heaton Park.

MIT DEM ZUG: Der Bahnhof Manchester Piccadilly ist aus anderen Teilen des Vereinigten Königreichs mit dem Zug gut zu erreichen. Wenn du am Bahnhof angekommen bist, kannst du zur Metrolink-Haltestelle Market Street gehen und dann die Linie 2 nach Heaton Park nehmen.

MIT DEM BUS: Heaton Park wird von den folgenden Buslinien aus der Region Manchester angefahren: 135, 59, 64, 484, 495, 164, 165.

Du musst mindestens 17 Jahre alt sein, um am Festival teilzunehmen. Als 17-Jähriger benötigst du eine erwachsene Begleitperson (18 Jahre oder älter). Bis zu vier 17-Jährige können von einem Erwachsenen begleitet werden.

Bereits vorbei

Sei nächstes Mal dabei

Hast du eine Frage?

Häufig gestellte Fragen