Offizieller Partner

Parklife Festival 2019

  • Heaton Park, Manchester, Vereinigtes Königreich
  • 8-9. Juni 2019
Parklife Festival 2019
Bereits vorbei

Der Vorverkauf für 2020 läuft!

1 / 3
1 / 3

Eines der besten Festivals des Vereinigten Königreichs

Das Parklife Festival ist ein genreübergreifendes Musikfestival, das in der englischen Stadt Manchester stattfindet. Die letzte Ausgabe, mit der sich das Festival fest als Publikumsliebling etabliert hat, war die bisher größte.

Auf dem Line-up stehen jedes Jahr einige der besten Underground-DJs der Welt. In jüngster Vergangenheit gab es jedoch auch Grime, Hip-Hop, Pop und Rock auf die Ohren.

Das Jahr 2019 stellt dabei keine Ausnahme dar, wenn Acts wie George Ezra, The Streets und Solange im Heaton Park auf einer der acht Bühnen von der riesigen Parklife Stage bis zum überschaubaren Palm House an den Start gehen.

Das starbesetzte Line-up wird durch Chill-out-Bereiche, Fahrgeschäfte, Installationen, Entertainer, interaktive Kunst und vieles mehr abgerundet. Feiernde erwartet ein mitreißendes Festivalerlebnis.

Headliner*innen

  • George Ezra
  • Solange
  • Migos
  • The Streets
  • Khalid
  • Christine and the Queens
  • Eric Prydz
  • Dave
  • Disclosure [DJ set]
  • Major Lazer Soundsystem
  • Mark Ronson
  • Chase & Status present RTRN II Jungle

Line-up

The Parklife Stage (8th June)

  • Dave
  • AJ Tracey
  • Yxng Bane
  • Nao
  • David Rodigan
  • Children of Zeus
  • Just Banco
  • Tiffany Calver
  • RIMON
  • Rich Reason

The Valley (8th June)

  • Disclosure [DJ set]
  • Nas
  • Mark Ronson
  • Kaytranada
  • Annie Mac
  • Denis Sulta
  • DJ Koze
  • Honey Dijon
  • Sally C
  • Major Lazer Soundsystem

Sounds of the Near Future (8th June)

  • Christine and the Queens
  • Loyle Carner
  • Fredo
  • slowthai
  • Earl Sweatshirt
  • George FitzGerald [live]
  • Yaeji
  • Little Simz
  • Suspect
  • Now Wave DJs

The Hangar (8th June)

  • Eric Prydz
  • CamelPhat
  • FISHER
  • Maya Jane Coles
  • Paul Woolford
  • Icarus [live]
  • Mason Maynard
  • Olli Ryder B2B Luke Welsh
  • Cristoph

The Temple (8th June)

  • Chase & Status present RTRN II Jungle
  • Andy C
  • My Nu Leng
  • SaSaSaS
  • Kabaka Pyramid
  • Randall B2B Brockie & Det
  • Channel One
  • North Base
  • Seani B

Magic Sky (8th June)

  • Solomun
  • Patrick Topping
  • Solardo
  • Kölsch
  • Yousef
  • Enzo Siragusa
  • Archie Hamilton
  • James Organ

The Palm House (8th June)

  • Peggy Gou
  • Hunee
  • Moodymann
  • Ben UFO B2B Call Super
  • Gina Breeze
  • Crazy P
  • Krysko
  • Honey Dijon

G Stage (8th June)

  • MK
  • Sonny Fodera
  • Mason Collective
  • Danny Howard
  • Nightlapse
  • Prok | Fitch
  • Ben Sterling
  • Lee Foss
  • Pleasure State [live]

The Parklife Stage (9th June)

  • George Ezra
  • The Streets
  • Khalid
  • Blossoms
  • Mabel
  • Jacob Banks
  • Lauv
  • Col3trane
  • Kero Kero Bondito
  • Nicola Bear
  • Easy Life

The Valley (9th June)

  • Migos
  • Stefflon Don
  • Octavian
  • Black Coffee
  • Mr Eazi
  • Themba
  • Distruction Boyz
  • Jamz Supernova

Sounds of the Near Future (9th June)

  • Solange
  • Mura Masa
  • Jungle
  • Pusha-T
  • Maribou State [DJ set]
  • JPEGMAFIA
  • MorMor
  • Cautious Clay
  • Now Wave DJs

The Hangar (9th June)

  • Adam Beyer
  • Amelie Lens
  • Maceo Plex
  • Alan Fitzpatrick
  • Ilario Alicante
  • Luigi Madonna
  • Greg Lord

The Temple (9th June)

  • Marco Carola B2B Jamie Jones
  • Joseph Capriati
  • Richy Ahmed
  • Skream
  • Joey Daniel B2B Leon
  • Pete Zorba
  • De La Swing B2B Pirate Copy

Magic Sky (9th June)

  • The Martinez Brothers
  • Cuttin' Headz All Day Long

The Palm House (9th June)

  • Bicep [DJ set]
  • Ricardo Villalobos
  • Mall Grab
  • Daniel Avery
  • Helena Hauff
  • Marie Davidson [live]

G Stage (9th June)

  • Todd Terje
  • Gilles Peterson
  • Artwork
  • Krystal Klear
  • Cromby
  • hammer
  • Kettama
  • Zutekh DJs
  • Mella Dee
  • Prospa

Reprezent (8th June)

  • Benteki
  • Brown x Blue
  • C Cane
  • CassKidd
  • Intalek [DJ set]
  • High Class Filter
  • Jamie Rodigan
  • L U C Y
  • Meltout Crew
  • Naina
  • Pinty
  • Prestige Pak
  • Poté
  • Sherelle
  • R.A.T
  • Yizzy

GRMDaily (8th June)

  • A.G
  • Ayo Britain
  • GEKO
  • Jay1
  • Jay Silva
  • Jstyles
  • K.Dron
  • K.I.M.E
  • Meekz
  • P1caps
  • Poundz
  • Robin Knight
  • Slim
  • Stef Smith
  • Tunde
  • Zelh

Afterlife Presents: Gorilla (Afterparty) (8th June)

  • Solardo
  • Joseph Edmund

Afterlife Presents: Yes – Pink Room (Afterparty) (8th June)

  • Special Guests

Zutekh Presents: Soup Kitchen (Afterparty) (8th June)

  • Willow
  • Krysko & Greg Lord
  • Zutekh DJs

Animal Crossing Presents: The Bagel Shop (Afterparty) (8th June)

  • Archie Hamilton
  • Laidlaw
  • Animal Crossing DJs

Jungle Cakes: Manchester Academy (Afterparty) (8th June)

  • Ed Solo B2B Deekline B2B Serial Killaz
  • Randall
  • Jazzy Lioness
  • Nuusic
  • Navigator

Zutekh Presents: Gorilla (Afterparty) (9th June)

  • Mella Dee
  • Cromby
  • Zutekh DJs

Afterlife Presents: Soup Kitchen (Afterparty) (9th June)

  • O'Flynn
  • Will Tramp!

Antics Clubnight: Yes – Basement (Afterparty) (9th June)

  • Kero Kero Bonito Sound System

Libero Presents – The Bagel Shop (Afterparty) (9th June)

  • Joey Daniel
  • Olli Ryder & Luke Welsh
  • Mike Morrisey
  • Dan Costello

Heaton Park ist eine der größten Parkanlagen in Manchester und wurde zu einem wichtigen Bestandteil der kulturellen Tradition der Stadt. Mit den Jahren hieß der Park eine Vielzahl an Festivals und Konzerten wie Oasis und The Stone Roses willkommen.


Adresse

Heaton Park, Manchester, M25 2SW, Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG: Wenn du am Flughafen Manchester ankommst, kannst du einen Regionalzug nach Manchester Oxford Road nehmen und danach zur Metrolink-Haltestelle St Peters Square gehen. Von dort aus nimm die Linie 2 nach Heaton Park.

MIT DEM ZUG: Der Bahnhof Manchester Piccadilly ist aus anderen Teilen des Vereinigten Königreichs mit dem Zug gut zu erreichen. Wenn du am Bahnhof angekommen bist, kannst du zur Metrolink-Haltestelle Market Street gehen und dann die Linie 2 nach Heaton Park nehmen.

MIT DEM BUS: Heaton Park wird von den folgenden Buslinien aus der Region Manchester angefahren: 135, 59, 64, 484, 495, 164, 165.

Du musst mindestens 17 Jahre alt sein, um am Festival teilzunehmen. Als 17-Jähriger benötigst du eine erwachsene Begleitperson (18 Jahre oder älter). Bis zu vier 17-Jährige können von einem Erwachsenen begleitet werden.

Bereits vorbei

Der Vorverkauf für 2020 läuft!