Offizieller Partner

Parklife Festival 2021

  • Heaton Park, Manchester, Vereinigtes Königreich
  • 12-13. Juni 2021
Parklife Festival 2021
Demnächst verfügbar
1 / 3
1 / 3
Demnächst verfügbar

Tritt unserer Warteliste bei und wir informieren dich per E-Mail über bevorzugten Zugang zu Tickets, Rabatte sowie exklusive Neuigkeiten und Angebote.

Warteliste beitreten

Parklife kehrt im Jahr 2021 größer als je zuvor zurück

ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021

Das Parklife kehrt vom 12. bis 13. Juni 2021 mit einigen der größten Namen aus Elektro und Alternative ein Wochenende lang in den Heaton Park in Manchester zurück.

Nach einem Jahr Pause verspricht Parklife größer als je zuvor zurückzukehren und wieder einmal ein eindrucksvolles Line-up auf acht Bühnen zu präsentieren. Auf der Mainstage standen in den letzten Jahren bereits Liam Gallagher, The xx und Solange am Mikrofon.

Jedoch finden sich die wahren Highlights abseits der Hauptbühne von Parklife. Auf den sieben Bühnen werden House, Techno, Garage, Drum and Bass und vieles mehr zum Besten gegeben. Bei vorherigen Ausgaben gingen DJs wie Disclosure, Peggy Gou und Andy C an den Start.

Im Jahr 2010 nahm es unter dem eigentümlichen Namen Mad Ferret Festival im Platt Fields Park in Rusholme seine Anfänge und zog dann unter seinem neuen Namen, Parklife, im Jahr 2012 in den Heaton Park. Mittlerweile wird es von einigen der beliebtesten Marken der elektronischen Tanzmusik zusammengestellt wie The Warehouse Project, der Veranstaltungsserie aus Manchester. Im vergangenen Jahrzehnt standen hier einige der angesagtesten Acts der Szene auf dem Programm wie Liam Gallagher, Foals, Disclosure, The Chemical Brothers und The 1975.

Sobald das Hauptfestival vorbei war, hatten Feiernde in der Vergangenheit die Chance, zwischen einer Reihe an Afterpartys (unter dem Namen Afterlife) zu wählen. Dort gingen in verschiedenen Veranstaltungsorten in Manchester auch einige der Acts des Hauptfestivals an den Start. Details zu Afterlife werden normalerweise kurz vor Beginn des Festivals bekannt gegeben.

Line-up

Das diesjährige Line-up für diese Bühne wird noch bekannt gegeben.

ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021ParklifeFestival2021

Heaton Park ist eine der größten Parkanlagen in Manchester und wurde zu einem wichtigen Bestandteil der kulturellen Tradition der Stadt. Mit den Jahren hieß der Park eine Vielzahl an Festivals und Konzerten wie Oasis und The Stone Roses willkommen.


Adresse

Heaton Park, Manchester, M25 2SW, Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG: Wenn du am Flughafen Manchester ankommst, kannst du einen Regionalzug nach Manchester Oxford Road nehmen und danach zur Metrolink-Haltestelle St Peters Square gehen. Von dort aus nimm die Linie 2 nach Heaton Park.

MIT DEM ZUG: Der Bahnhof Manchester Piccadilly ist aus anderen Teilen des Vereinigten Königreichs mit dem Zug gut zu erreichen. Wenn du am Bahnhof angekommen bist, kannst du zur Metrolink-Haltestelle Market Street gehen und dann die Linie 2 nach Heaton Park nehmen.

MIT DEM BUS: Heaton Park wird von den folgenden Buslinien aus der Region Manchester angefahren: 135, 59, 64, 484, 495, 164, 165.

Du musst mindestens 17 Jahre alt sein, um am Festival teilzunehmen. Als 17-Jähriger benötigst du eine erwachsene Begleitperson (18 Jahre oder älter). Bis zu vier 17-Jährige können von einem Erwachsenen begleitet werden.

Demnächst verfügbar