Rock Werchter 2017

  • Werchter, Belgien
  • 29. Juni - 2. Juli 2017
  • Genreübergreifend
  • Rock
Rock Werchter 2017
Info

Bleib auf dem Laufenden

1 / 6
1 / 6

Riesig, einflussreich, legendär

RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017

Das Rock Werchter ist ein Musikfestival in Belgien. Obwohl der Hauptfokus auf Rock liegt, präsentiert das Festival an diesen vier Tagen Künstler aus verschiedensten Genres.

Das Rock Werchter findet seit 1975 jedes Jahr statt und ist eines der einflussreichsten Festivals in Europa. Mehrere Male gewann es bereits den Preis als bestes Festival der Welt bei der jährlich stattfindenden International Live Music Conference.

Über die Jahre ist das Rock Werchter zu einem der größten belgischen Musikfestivals angewachsen und verfügt über eine Kapazität von 150.000 Besuchern. Die schiere Größe und Langlebigkeit des Festivals bietet den Organisatoren jedes Jahr die Möglichkeit, Line-ups mit den bekanntesten Namen der Szene zusammenzustellen.

Headliner*innen

  • Arcade Fire
  • Kings of Leon
  • Radiohead
  • Linkin Park
  • System of a Down
  • Foo Fighters
  • James Blake
  • Lorde

Line-up


Main Stage

  • Kings of Leon
    23.10 - 00.40
  • Arcade Fire
    20.50 - 22.20
  • Imagine Dragons
    18.45 - 20.00
  • Prophets of Rage
    16.45 - 18.00
  • Savages
    15.00 - 16.00
  • Het Zesde Metaal
    13.15 - 14.15

The Barn

  • The Chainsmokers
    21.45 - 23.00
  • Lorde
    19.35 - 20.45
  • Agnes Obel
    17.35 - 18.35
  • Mark Lanegan Band
    15.45 - 16.45
  • Cigarettes After Sex
    14.10 - 15.00
  • Tout Va Bien
    13.00 - 13.40

KluB C

  • Mura Masa
    23.00 - 00.00
  • Xavier Rudd
    20.45 - 21.45
  • Beth Ditto
    18.35 - 19.35
  • Warhola
    16.45 - 17.35
  • Whitney
    15.00 - 15.45
  • Declan McKenna
    13.40 - 14.10


Main Stage

  • Radiohead
    22.30 - 01.00
  • James Blake
    20.30 - 21.30
  • Royal Blood
    18.40 - 19.40
  • White Lies
    17.00 - 18.00
  • Nathaniel Rateliff & The Night Sweats
    15.25 - 16.25
  • kaleo
    14.00 - 14.50

The Barn

  • Oscar and the Wolf
    21.30 - 22.45
  • Bazart
    19.15 - 20.30
  • birdy
    17.15 - 18.15
  • Future Islands
    15.25 - 16.25
  • Warhaus
    14.00 - 14.45
  • Tamino
    13.00 - 13.30

KluB C

  • The Pretenders
    20.30 - 21.30
  • Dua Lipa
    18.15 - 19.15
  • Jain
    16.25 - 17.15
  • Maggie Rogers
    14.45 - 15.25
  • Vuurwerk
    13.30 - 14.00


Main Stage

  • Linkin Park
    23.15 - 01.00
  • System of a Down
    20.55 - 22.25
  • Blink-182
    18.50 - 20.05
  • Seasick Steve
    15.30 - 16.20
  • Jimmy Eat World
    17.00 - 18.00
  • Blues Pills
    14.10 - 14.55
  • Frank Carter & The Rattlesnakes
    13.00 - 13.40

The Barn

  • Bonobo [live]
    21.35 - 22.50
  • Passenger
    19.35 - 20.35
  • Kodaline
    17.35 - 18.35
  • SOHN
    15.50 - 16.50
  • Glass Animals
    14.20 - 15.10
  • Toothless
    13.00 - 13.40

KluB C

  • Above & Beyond
    22.50 - 00.05
  • Crystal Fighters
    20.35 - 21.35
  • Milky Chance
    18.35 - 19.35
  • Charli XCX
    16.50 - 17.35
  • Machine Gun Kelly
    15.10 - 15.50
  • J. Bernardt
    13.40 - 14.20


Main Stage

  • Foo Fighters
    22.30 - 01.00
  • alt-J
    20.15 - 21.30
  • The Lumineers
    18.15 - 19.15
  • The Kills
    16.30 - 17.30
  • Dropkick Murphys
    14.45 - 15.45
  • Nothing But Thieves
    13.30 - 14.10

The Barn

  • G-Eazy
    22.10 - 23.10
  • Soulwax
    19.55 - 21.00
  • Rag'n'Bone Man
    17.55 - 18.55
  • Rae Sremmurd
    16.05 - 16.55
  • Thurston Moore Group
    14.20 - 15.20
  • Cage the Elephant
    13.00 - 13.45

KluB C

  • Tourist LeMC
    23.10 - 00.10
  • Warpaint
    18.55 - 19.55
  • Benjamin Clementine
    16.55 - 17.55
  • Fatima Yamaha
    15.20 - 16.05
  • Noname
    13.45 - 14.20
RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017RockWerchter2017

Das Rock Werchter ist ein klassisches Outdoor-Festival, das auf einem riesigen Feld im Zentrum von Belgien stattfindet.


Adresse

Haachtsesteenweg 23, Werchter, 3118, Belgien

Häufig gestellte Fragen

MIT DEM FLUGZEUG:

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Brüssel (BRU). Nach Ankunft kannst du einen Zug nach Leuven (13 Minuten) nehmen. Weiter geht's mit einem Bus der Linien 333, 433 oder 513 nach Werchter De Brug (20 Minuten). Von dieser Bushaltestelle leiten dich Schilder zum Festivalgelände.

Alternativ gibt es einen speziellen Shuttlebus De Lijn, der vom Bahnhof Leuven direkt zum Festivalgelände fährt.

MIT DEM ZUG:

Der Bahnhof Leuven ist von den meisten europäischen Städten einfach zu erreichen, ein Umsteigen kann jedoch notwendig sein. Mit dem Festivalticket erhältst du ein kostenloses und persönliches E-Ticket für eine Hin- und Rückfahrt mit dem Zug in der zweiten Klasse zum Rock Werchter. Transfers mit den Shuttlebussen von De Lijn sind inbegriffen. Weitere Infos findest du hier.

Ja, das Rock Werchter verfügt über einen riesigen Campingplatz, The Hive, und eine Auswahl an Campingoptionen. Weitere Infos findest du hier.

Nein, dies ist ein Festival für alle Altersgruppen. Alle Festivalgänger, einschließlich Kinder, benötigen jedoch ein gültiges Ticket.

Info

Bleib auf dem Laufenden