Top 10: Die besten Harder Styles-DJs der Welt

Top 10: Die besten Harder Styles-DJs der Welt


Wie Angerfist uns einst sagte, ist Hardcore „eine Kultur, eine Lebensweise“. Der Künstler, der stets die Hardcore-Bestenlisten anführt, gilt als Verkörperung des Genres. Die Einflüsse des Hardcore sind weiterhin zu spüren.

Das Genre charakterisiert die europäische Rave-Szene der 90er-Jahre und Künstler wie Luna und The Prophet begannen mit ihren Sets zu experimentieren und drehten die bpm runter. Sie führten außerdem den sogenannten Reverse Bass ein, der rückwärts gespielt der Bassdrum angehängt wird. Diese neue Richtung wurde als Hardstyle bekannt.


Mehr dazu:


Beide Genres fallen unter den Sammelbegriff Harder Style und viele DJs und Festivals – Toxicator, Solution Germany, Imagination – liebäugeln aufgrund ihrer klaren Überschneidungen mit beiden.

Aber wer sind die besten DJs der Harder Styles? Ich habe mich mit einigen Zahlen beschäftigt (vor allem ihr Ergebnis in der Google-Suche sowie die Anzahl an Followers in den Sozialen Medien) und sie dann durch meine BPM-Maschine gejagt. Das Ergebnis sind zehn Hardstyle- und Hardcode-DJs, die meiner Meinung nach die Szene momentan weltweit anführen. Wenn du dem nicht zustimmen kannst, dann schick mir einfach eine Postkarte.


10. Frontliner

Bürgerlicher Name: Barry Drooger

Alter: 33

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Seinen fast veganen Lebensstil und die In Qontrol-Hymne aus dem Jahr 2010 Save.Exit.Planet


9. Wildstylez

Bürgerlicher Name: Joram Metekohy

Alter: 34

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Seine langjährige Zusammenarbeit mit Noisecontrollers für das Projekt Project One


8. Coone

Bürgerlicher Name: Koen Bauweraerts

Alter: 34

Nationalität: Belgisch

Auch bekannt durch: Den Start seiner Karriere als Produzent mit nur 15 Jahren


7. Da Tweekaz

Bürgerliche Namen: Kenth Kvien & Marcus Nordli

Alter: Unbekannt

Nationalität: Norwegisch

Auch bekannt durch: Die Herausgabe von Tracks an jedem ersten Tag im Monat in den Jahren 2014 und 2016


6. Brennan Heart

Bürgerlicher Name: Fabian Bohn

Alter: 35

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Seine monatliche Radiosendung – We R Hardstyle – bei dem niederländischen Radiosender SLAM!FM


5. Miss K8

Bürgerlicher Name: Kateryna Kremko

Alter: Unbekannt

Nationalität: Ukrainisch

Auch bekannt durch: das Erreichen der Top 100 von DJ Mag als erste weibliche Hardcore-Künstlerin im Jahr 2015


4. Radical Redemption

Bürgerlicher Name: Joey van Ingen

Alter: 27

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Sein Markenzeichen, den Live-Anzug


3. Zatox

Bürgerlicher Name: Gerardo Roschini

Alter: 41

Nationalität: Italienisch

Auch bekannt durch: Den Aufruf im Jahr 2010 seinen Track Creation zu remixen und die kostenlose Herausgabe von 173 davon


2. Angerfist

Bürgerlicher Name: Danny Masseling

Alter: 36

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Seine Maske


1. Headhunterz

Bürgerlicher Name: Willem Rebergen

Alter: 32

Nationalität: Niederländisch

Auch bekannt durch: Sein Ranking als bester Hardstyle DJ in der Top 100-Liste des DJ Mag 2017


Ähnliche Artikel:

Newsletter

Melde dich für den Newsletter von Festicket an, um Angebote und Empfehlungen zu Festivals direkt in dein Postfach zu bekommen. Daneben halten wir dich mit Neuigkeiten zu Festivals und Artikeln aus dem Festicket-Magazin auf dem Laufenden.