Die 10 besten unbekannten Festivals in Europa

Die 10 besten unbekannten Festivals in Europa


Während der letzten 10 Jahre sind Festivals zu einem solchen Geschäft geworden, dass große Konzerne so viele wie möglich davon aufkaufen. Diese Verknüpfung mag zwar zur Stabilität der Szene beitragen, jedoch bleibt bei der Homogenisierung von Festivals der ein oder andere Aspekt auf der Strecke.

Zum Glück gibt es Ausnahmen, versteckte Juwelen, die dort draußen auf dich warten, der Profitgier die kalte Schulter zeigen und den wahren Geist der Musikfestivals am Leben halten.

Hier sind die 10 besten unbekannten Festivals in Europa


Siren Festival 

 

Headliner: Public Image Ltd, Slowdive, 2manydjs

Das umfangreiche Musikprogramm wird mit phänomenaler lokaler Küche, historischer Architektur und einem wunderbaren Blick auf die Küste kombiniert. Das Ergebnis ist eines der zauberhaftesten und intimsten Festivals, das Italien zu bieten hat.

Wann und wo: 26. - 29. Juli 2018, Vasto, Italien

Festicket-Guide / Siren 2018 buchen


Strange Sounds From Beyond

 

Headliner: Hunee, Young Marco, Oceanic

Dies ist bei Weitem kein Nullachtfünfzehn-Festival. Sein Zuhause nennt das Strange Sounds From Beyond das Kreativzentrum NDSM am Nordufer des IJ, und Kreativität ist das Stichwort: Die Macher stellen ein Line-up aus innovativen DJs und Live-Acts zusammen, das von Musikliebhabern ein Wochenende lang ausgiebig gefeiert wird.

Wann und wo: 23. - 24. Juni 2018, Amsterdam, Niederlande

Festicket-Gzide für Strange Sounds From Beyond


Jazz:Re:Found

 

Headliner (2017): Motor City Drum Ensemble, Goldie, Cory Henry & The Funk Apostles 

Das Jazz:Re:Found übernimmt die Clubs, Musikstätten und Konzertsäle Turins und verwandelt sie in eine riesige Spielwiese des Jazz. Das Festival beschränkt sich jedoch nicht nur auf den traditionellen Jazz-Sound, viel mehr geht es hier darum, der Idee des Genres treu zu bleiben und eine Auswahl an Künstlern zu präsentieren, deren Schaffen vom Jazz beeinflusst wurde.

Wann und wo: 29. November - 2. Dezember 2018, Turin, Italien

Festicket-Guide / Warteliste 2019


International Dub Gathering 

 

Headliner: Channel One, Congo Natty, Jah Shaka

Auf dem Festival vereinen sich Szene-Legenden aus ganzer Welt: Sänger, MCs, Deejays, Selectors und Soundsysteme verwandeln das Festival in eine viertägige Feier des jamaikanischen Genres und dessen reichhaltiger Geschichte. Im Jahr 2018 begeht das Festival, das großen Wert auf seine heimelige Atmosphäre und das Musikprogramm legt, bereits seine dritte Ausgabe im Südosten Spaniens.

Wann und wo: März 2019, Bigastro, Spanien

Festicket-Guide / Warteliste 2019


18/7001:festival

 

Headliner: Antigone, DVS1, FJAAK [live]

Auf dem 18/7001:festival wird das verlassene Kasernengelände Bunker 7001 aus dem Kalten Krieg auf viel produktivere Weise für ein Underground-Techno-Festival genutzt. Die frühen Morgenstunden werden mit Ambient-Sets auf der Freiluftbühne begrüßt, die einen tollen Kontrast zu den härteren Techno-Klängen der Nacht bilden werden.

Wann und wo: 17. - 19. August 2018, Beiersdorf-Freudenberg, Deutschland

Festicket-Guide / 18/7001:festival 2018 buchen


Groove CairnGorm

 

Headliner: 2manydjs, Norman Jay MBE, Example & DJ Wire

Das Groove CairnGorm findet jeden Februar in den schottischen Highlands in der Nähe von Inverness statt und ist das erste und einzige Wintersportfestival im Vereinigten Königreich. Natürlich gibt es größere Wintersport- und Musikfestivals, aber es ist beinahe rührend, wie stur die Macher darauf bestehen, auch eines im Vereinigten Königreich zu veranstalten.

Wann und wo: Februar 2019, Inverness-shire, United Kingdom

Festicket-Guide / Warteliste 2019


Semibreve Festival

 

Headliner (2017): Deathprod, Fis, Kyoka

Jedes Jahr kommt ein Line-up mit Künstlern, Musikern und Performern zusammen, die ein eindrucksvolles visuelles und akustisches Erlebnis in verschiedenen Veranstaltungsorten der portugiesischen Stadt Braga erzeugen. Das innovative Festival definiert visuelle und Klangkunst neu und präsentiert einzigartige Kollaborationen, Installationen und natürlich Sets.

Wann und wo: Oktober 2018, Braga, Portugal

Festicket-Guide / Warteliste 2019


BONS SONS

 

Headliner (2017): Rodrigo Leão, Orelha Negra, Mão Morta

Das BON SONS ist eine Feier der Musikszene des Landes – traditionelle Musiker und moderne Interpreten der portugiesischen Musik finden hier eine Plattform. Das kleine Dorf Cem Soldos heißt Indie-Bands, DJs, Fado-Sänger und Musikliebhaber auf den Straßen, Plätzen, Kirchhöfen und Freiflächen willkommen, die von den Klängen der besten Musiker Portugals erfüllt werden.

Wann und wo: 9. - 12. August 2018, Cem Soldos, Portugal

Festicket-Guide / BON SONS 2018 buchen


G! Festival

 

Headliner: Rag'n'Bone Man, Faithless [DJ-Set], Ulfur Ulfur

Das G! Festival ist das wohl abgelegenste auf unserer Liste. Es findet im 400-Seelen-Dorf Gøta auf den Färöer statt und erzeugt eine einzigartige Festivalerfahrung. Direkt am Strand gelegen bietet das Gelände einen atemberaubenden Panoramablick auf das Dorf, die Berge und das Meer – eine Erfahrung, die dir für immer in Erinnerung bleiben wird.

Wann und wo: 12. - 14. Juli 2018, Gøta, Färöer

Festicket-Guide / Warteliste 2019


Gagnef Festival

 

Headliner: FAKA, Jenny Wilson, KOKOKO!

Was einst als eine 30. Geburtstagsparty begann, hat sich inzwischen zum perfekten Boutique-Festival gemausert. Das Gagnef findet am Ufer des Dalälven statt und bietet die perfekte Zuflucht vor der Realität. Da die Kapazität auf überschaubare 3.000 Besucher begrenzt ist, kann sich das Gagnef einen einzigartigen intimen Vibe beinbehalten. Ein wunderbares Abenteuer, das jeder Festivalfan einmal erlebt haben sollte.

Wann und wo: 5. - 7. Juli 2018, Gagnef, Schweden

Festicket-Guide


Ähnliche Artikel:

Newsletter

Melde dich für den Newsletter von Festicket an, um Angebote und Empfehlungen zu Festivals direkt in dein Postfach zu bekommen. Daneben halten wir dich mit Neuigkeiten zu Festivals und Artikeln aus dem Festicket-Magazin auf dem Laufenden.