Top 10: House- und Techno-Festivals in den Niederlanden

Top 10: House- und Techno-Festivals in den Niederlanden


Egal, mit welchem DJ du dich unterhältst, du wirst hören, dass ein Auftritt in den Niederlanden und speziell in Amsterdam eine ganz besondere Erfahrung ist. Hier kennen sich die Fans aus und so müssen sich die DJs doppelt anstrengen, um sie zu begeistern. Ein guter DJ liebt es aber, von seinem Publikum gefordert zu werden.

Deshalb scheinen sich die Sets in den Niederlanden immer zu übertreffen und das führt dazu, dass Fans hier in Scharen anreisen, um ihre Lieblings-DJs bei perfekten Bedingungen zu erleben.

Natürlich hat das auch zu einer Flut an Festivals im ganzen Land geführt. Um euch bei der Auswahl behilflich zu sein, haben wir die 10 besten House- und Techno-Festivals in den Niederlanden zusammengestellt.


DGTL Amsterdam

 

Headliner (2018): Jeff Mills, Floating Points, Âme II Âme

Der niederländische Ableger der internationalen DGTL-Festivalserie ist eines der wichtigsten House- und Techno-Festivals der Welt. Jedes Jahr übernimmt das Festival das NDSM Docklands im Norden von Amsterdam und präsentiert ein umfangreiches Line-up mit den einflussreichsten und kreativsten Künstlern der Szene. Fans innovativer elektronischer Tanzmusik und aufstrebender DJs treffen hier aufeinander.

Wann und wo: 19. - 21. April, Amsterdam

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


Soenda Festival

 

Headliner(2019)Âme, AnD, Speedy J, Rebekah

Das Soenda Festival geht bereits in sein zweites Jahrzehnt und weiß, wie man ein richtiges Spektakel auf die Beine stellt. Das Line-up tendiert zu den härteren Klängen des House und Techno und präsentiert jedes Jahr die kreativsten DJs der Untergrundszene. Die Party steigt vor den Toren Utrechts und stellt dem herrlichen Line-up eine malerische Landschaft gegenüber. Was will man mehr?

Wann und wo: 18. Mai 2019, Utrecht

Festicket-Guide / Soenda Festival 2019 buchen


Free Your Mind Festival

 

Headliner (2018): Len Faki, Kölsch, Joris Voorn

Das Free Your Mind ist ein klassisches Open-Air-Event, das die Festivalsaison einläutet. Die Party steigt auf einer Halbinsel in Arnhem, die umgeben von Wäldern und Stränden am Rhein liegt. Dies ist eine Feier der Untergrundszene und lockt daher eine dementsprechend sachkundige Fangemeinde an.

Wann und wo: 1. Juni 2019, Arnhem

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


Awakenings Festival 

 

Headliner (2018): Maceo Plex, Nina Kraviz, Carl Cox

Awakenings ist eine legendäre niederländische Techno-Marke, die am besten für ihre Shows und Festivals bekannt ist, die das ganze Jahr über im beeindruckenden Gashouder in Amsterdam stattfinden. Jedes Jahr Ende Juni verlagert sich die Party nach draußen ins Grüne im Nordwesten der Stadt. Hier haben die Köpfe hinter dem Festival mehr Platz zum Spielen und können das Gelände voll und ganz ausnutzen. Dabei gelingt es ihnen mit den acht extravaganten Bühnen irgendwie, die gewohnte Produktion und den Klang noch zu übertreffen.

Wann und wo: 29. - 30. Juni 2019, Spaarnwoude

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


18hrs Festival

 

Headliner (2018): Ben Sims, Juan Sanchez, Franky Rizardo

Der Name sagt bereits alles. Das 18hrs ist eine ausgelassene Party, die (wer hätte es gedacht?) ganze 18 Stunden lang läuft. Die Mischung aus Open-Air-Festival und Warehouse-Party macht es zu etwas ganz Besonderem. Die Musik startet mittags am Ufer des Nordseekanals und zieht um 23 Uhr dann in die Lagerhallen auf dem Gelände um, wo die Party bis 6 Uhr morgens weitergeht.

Wann und wo: Datum wird noch bekannt gegeben (Juli 2019), Zaandem

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


Dekmantel Festival

 

Headliner (2018): Four Tet, Jamie xx, Helena Hauff

Marcel Dettmann sagte einmal über Dekmantel: „Wenn du 150 Shows im Jahr spielst, gibt es nur ein oder zwei Shows, bei denen du denkst, ‚wow, das ist sie‘“.

Wenn es in Europa ein Festival gibt, bei dem DJs dazu angehalten werden, klangliche Abenteuer einzugehen, dann ist das Dekmantel. Diese Freiheit hat dem Festival zum Ruf eines der kreativsten und fortschrittlichsten Festivals der Welt verholfen und ist bei DJs und Feiernden gleichermaßen beliebt.

Wann und wo: Datum wird noch bekannt gegeben (August 2019), Amsterdam

Festicket-Guide / Mailingliste beitreten


Into The Woods Festival

 

Headliner: Âme, Joy Orbison, Perc

Am zweiten Septemberwochenende gibt es in den Wäldern von Amersfoort ein Treffen von House- und Techno-Fans. Dort versammeln sie sich, um ihren Lieblings-Acts dabei zuzusehen, wie sie hypnotische Klang- und Farbmuster erzeugen und die Musik mit der Natur verschmelzen lassen. Die Atmosphäre, die dabei entsteht, lässt alle Alltagssorgen und Nöte vergessen. Bei diesem Treffen handelt es sich um das Into The Woods Festival.

Wann und wo: 14. - 15. September 2018, Amersfoort

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


Mysteryland Festival

 

Headliner: Sven Väth, Dimitri Vegas & Like Mike, Axwell Λ Ingrosso

Das Mysteryland nahm im Jahr 1993 seine Anfänge und gilt als erstes Festival der elektronischen Tanzmusik weltweit. Das Line-up reicht von House und Techno bis hin zu EDM und Harder Styles. Jedes Jahr treten hier die bekanntesten Namen der Welt auf den Plan, die von kultigen DJs und aufstrebenden Talenten begleitet werden. Wenn das Mysteryland nicht auf deiner Liste steht, dann weiß ich auch nicht weiter.

Wann und wo: 23. - 26. August 2019, Amsterdam

Festicket-Guide / Warteliste 2019 beitreten


ADE: Amsterdam Dance Event

 

Headliner: Martin Garrix, Bonobo, Orbital, Marcel Dettmann, Modeselektor

Dies ist das South by Southwest der elektronischen Tanzmusik. Das ADE ist mehr als nur ein Musikfestival und bietet ebenfalls Konferenzen zum aktuellen Stand der elektronischen Tanzmusik und ihrem Platz in der Gesellschaft. Daneben stehen Workshops von Branchenfachleuten und technische Vorführungen auf dem Programm. Aber die Musik stellt natürlich den Hauptfokus dar. Die Headliner*innen zählen oft zum Mainstream, aber trotz alledem wirst du bessere Line-ups kaum woanders finden.

Wann und wo: 16. - 20. Oktober 2019, Amsterdam

Guide für ADE 2019 / ADE 2019 buchen


Valhalla Festival

 

Headliner (2017): Yellow Claw, Kölsch, Fritz Kalkbrenner

Das Valhalla bietet den Abschluss des Jahres und ist kein gewöhnliches Festival. Diese wahrlich surreale Veranstaltung verbindet ein starbesetztes Line-up mit einer Karnevalsatmosphäre. Akrobat*innen, Tänzer*innen und wunderliche Kreaturen durchziehen den Veranstaltungsort und bewegen sich zu den schnellen Beats der besten House- und Techno-DJs. Hier kannst du deinen Realitätssinn an der Garderobe abgeben.

Wann und wo: 22. Dezember 2018, Amsterdam

Festicket-Guide / Warteliste beitreten


Ähnliche Artikel:

Newsletter

Melde dich für den Newsletter von Festicket an, um Angebote und Empfehlungen zu Festivals direkt in dein Postfach zu bekommen. Daneben halten wir dich mit Neuigkeiten zu Festivals und Artikeln aus dem Festicket-Magazin auf dem Laufenden.