TOP 10: Wintersportfestivals in Europa 2019


Skifahren, Snowboarden und Musik-erfülltes Après-Ski: Europa ist vollgepackt mit Winterfestivals, die Pisten mit Bühnen vereinen.

Von abgefahrenem Techno, der die Erde zum beben bringt bis hin zu massentauglichen Partyhits von beliebten Acts erzeugt die winterliche Festivalwelt einiges an Abwechslung und die Qual der Wahl. Deshalb stellen wir euch nun die unserer Meinung nach zehn besten Wintersportfestivals vor, so dass ihr nur noch eure Retro-Skianzüge herauskramen braucht...


Tomorrowland Winter

Line-up: Armin van Buuren, Martin Garrix, Afrojack, Dimitri Vegas & Like Mike, Joris Voorn, Nervo

Der aufregende neue Ableger der Tomorrowland-Familie ist ein Beweis für die Beliebtheit von Wintersport-Musikfestivals. Im Jahr 2019 erobert der Festivalgigant zum ersten Mal mit einer Winterveranstaltung die Pisten. Die Debütausgabe wird unter dem Motto The Hymn of the Frozen Lotus stehen und wie nicht anders zu erwarten, stehen so einige Superstar-DJs auf dem Line-up.

Wann und wo: 9. - 16. März 2019; Alpe d’Huez, Frankreich

Guide für das Tomorrowland Winter 2019 / Tomorrowland Winter 2019 buchen


Chamonix Unlimited Festival



Line-up: Jeff Mills, Adriatique, Polo & Pan, Dave Clarke, 2manydjs, Len Faki, Dixon

Das Chamonix Unlimited Festival im Schatten des riesigen Mont Blanc präsentiert eines der angesehensten Line-ups für Fans des Underground-House und -Techno in einer der berühmtesten und geschätzten Skigegenden der Welt. Das Festival nutzt die Berge auf innovative Weise, so dass du dich auf Partys in der Seilbahnstation oder auf 3842 m Höhe auf dem Aiguille du Midi freuen kannst. Es wurden bereits die Detroiter-Legende Jeff Mills und das hypnotische Duo Adriatique für die 2019er Ausgabe bestätigt, so dass eine Techno-Party der Extreme zu erwarten ist.

Wann und wo: 2. - 7. April 2019, Chamonix, Frankreich

Guide für das Chamonix Unlimited 2019 / Chamonix Unlimited Festival 2019 buchen


Snowbombing

Line-up: Stormzy, The Prodigy, Fatboy Slim, Andy C, Bicep [DJ Set], Hannah Wants, Eats Everything, Hunee

Das Snowbombing kommt einem typischen Musikfestival in den hohen Bergen Europas am nächsten. Aktuelle Größen aus Pop, Elektro und Urban Music bilden jedes Jahr ein Line-up, das auch auf flachem Boden seine Dienste leisten könnte. Stattdessen finden die Auftritte auf Bühnen auf den Pisten selbst und an sogar noch ungewöhnlicheren Orten statt.

Wann und wo: 8. - 13. April 2019, Mayrhofen, Österreich

Guide für das Snowbombing 2019 / Snowbombing 2019 buchen


Caprices Festival

Line-up: Marcel Dettmann, Len Faki, Jamie Jones, Peggy Gou, Black Coffee, DVS1, Pan-Pot, Sven Väth

Das Caprices ist eines der größten Schwergewichte unter den Elektro-Festivals auf den Pisten. Die großen Namen der Techno- und House-Szene scheinen von dem Festival förmlich angezogen zu werden und machen es zu einem wahren Juwel. Crans-Montana bietet dabei Raum für einige spektakuläre Bühnen.

Wann und wo: 11. - 14. April 2019, Crans-Montana, Schweiz

Guide für das Caprices Festival 2019 / Caprices Festival 2019 buchen


Snowboxx

Line-up : Craig David's TS5, Jax Jones, Rudimental [DJ Set], Wilkinson [DJ set ft. MC Ad-Apt], Yungen, Crazy P Soundsystem, Danny Howard, DJ Luck & MC Neat

Das Snowboxx geht bereits in sein sechstes Jahr an alpinen Abenteuern und hat sich fest als eines der besten europäischen Festivals in Pistennähe etabliert. Hier geht es ziemlich verrückt zu und Partygängern werden ganztägige Après-Ski-Veranstaltungen und bekannte DJs bei nächtlichen Partys am Pool, in Iglus und Eishöhlen geboten.

Wann und wo: 23. - 30. März 2019, Avoriaz, Frankreich

Guide für das Snowboxx 2019 / Snowboxx 2019 buchen


Sun & Snow Festival

Line-up: DJ Tennis, DVS1, Jennifer Cardini, Matrixxman, Pional, Trikk, Rebolledo, Alvaro Mesa

So manch einer denkt bei Südspanien nicht gleich an Wintersport, jedoch halten die Berge der Gebirgskette Sierra Nevada genau das Richtige für eingefleischte Wintersportfans bereit. Kombiniert mit einem Line-up aus einigen der bekanntesten Namen der elektronischen Musik und jeder Menge Acts aus anderen Genres verspricht das Sun & Snow ein aufregendes Festivalerlebnis zu werden.

Wann und wo: 18. - 20. April, Sierra Nevada, Spanien

Guide für das Sun & Snow Festival 2019 / Sun & Snow Festival 2019 buchen


Hibernation Festival


Line-up (2018):
Ellen Allien, Sam Paganini, Stephan Bodzin, Paul Ritch, Adriatique, Edu Imbernon

Das Hibernation Festival zählt fast noch zu den Newcomern der Szene; im Jahr 2019 feiert es seine dritte Ausgabe. Die Kombination aus House- und Techno-Größen und einem Skigebiet, das für seine Après-Ski-Partys ebenso bekannt ist wie für seine Pisten, hat sich in bei den vergangenen Ausgaben mehr als bewährt.

Wann und wo: 29. - 31. März, Pas de la Casa, Andorra

Guide für das Hibernation Festival 2019 / Hibernation Festival 2019 buchen


Rise Festival

Line-up (2018): Annie Mac, David Rodigan, Richy Ahmed, Sonny Fodera, Camelphat, Jasper James, Theo Kottis, Saffron Stone

Das Rise Festival steigt in Europas größtem Gletscherskigebiet und bietet kilometerlange Pisten aller Schwierigkeitsstufen für Skifahrer und Snowboarder. Ein Line-up mit Stars aus House, Garage, Grime und Drum 'n' Bass verwandelt das Après-Ski in eine ausgelassene Party auf den Bühnen auf der Bergspitze, in Clubs und an Bars am Rande der Pisten.

Wann und wo: Dezember 2019, Les Deux Alpes, Frankreich

Warteliste und Guide für das Rise Festival 2019 


Fresh Mountain Festival 2019

Line-up: Not3s, Tim Westwood, B Young, DJ Semtex, DJ Luck & MC Neat

Dieses Festival im Wintersportort Les Orres stammt von den Köpfen hinter dem Fresh Island Festival und gibt im März 2019 sein Debüt. Es wurde als erstes Urban-Wintersport-Festival Europas angekündigt und lässt Grime, Hip-Hop, Dancehall und mehr in vier verschiedenen Bereichen erwarten.

Wann und wo: 9. - 16. März 2019, Les Orres, Frankreich

Guide für das Fresh Mountain Festival 2019 / Fresh Mountain Festival 2019 buchen


Musilac Mont Blanc

Line-up: Editors, Two Door Cinema Club, The Kooks, Eddy De Pretto, The Blaze, Roméo Elvis, Rodrigo y Gabriela, HF Thiéfane

Während die meisten Wintersportfestivals sich in Sachen elektronischer Musik umsehen, bleibt das relativ neue Musilac Mont Blanc seinem Erfolgsrezept des Sommerfestivals treu. Das heißt, die Line-ups ranken sich um Pop, Rock, Hip-Hop, Indie, Reggae und mehr.

Wann und wo: 26. - 28. April 2019, Chamonix, Frankreich

Guide für das Musilac Mont Blanc 2019  / Musilac Mont Blanc 2019 buchen

Newsletter

Melde dich für den Newsletter von Festicket an, um Angebote und Empfehlungen zu Festivals direkt in dein Postfach zu bekommen. Daneben halten wir dich mit Neuigkeiten zu Festivals und Artikeln aus dem Festicket-Magazin auf dem Laufenden.