Suchen

VIDEO: Die besten Festivalsets 2017

29. Dezember 2017 09.00

Von Helena Hauff bei Dekmantel über Radiohead beim Rock Werchter bis hin zu Jarreau Vandal bei Appelsap: Wir werfen einen Blick auf die besten Festivalsets des vergangenen Jahres

Und obendrein kannst du diese Sets als Soundtrack für deine Silvesterfeier nutzen.


Helena Hauff beim Dekmantel Festival

Für den Elektro war es ein gewaltiges Jahr. Der tobende, ravende Klang wie aus einer anderen Welt zog über die Dancefloors der Welt von Underground-Clubs bis hin zu Mainstream-Festivals.

Und Helena Hauff und DJ Stingray waren an vorderster Front mit dabei. Hier bietet Helena Hauff den Abschluss für die Boiler Room-Bühne beim Dekmantel Festival und zwar mit ihrem bewährten harten Sound.


Jarreau Vandal beim Appelsap Fresh Music Festival

Jeder, der Soulection kennt, weiß, dass das Kollektiv, egal an welchem Ort, eine ordentliche Party bietet.

Und Jarreau Vandal als einer der führenden Stars des Kollektivs tat genau dies bei Appelsap im August. Dabei sprang er (fast wortwörtlich) von Grime und Hip-Hop zu Funk, Soul, House und wieder zurück. Sein Set war eine Lehrstunde darin, wie man die Massen zum Tanzen bewegt.


Radiohead beim Rock Werchter

Nur wenige Tage nachdem ihr Headliner-Auftritt beim Glastonbury Festival so manch einen Fan zu Tränen rührte, bot die britische Band einen weiteren emphatischen Auftritt. Und das in dem Jahr, in dem OK Computer 20 Jahre alt wurde.


Jayda G beim Dekmantel Festival

Jayda G ließ die Boiler Room-Bühne beim Dekmantel mit einer ansteckenden Mischung aus Funk, Soul und Disco und einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht erhellen.


Rødhåd beim Amsterdam Dance Event

Für den sogenannten Berliner Dark Lord sind Marathon-Sets im legendären Nachtclub Berghain keine Seltenheit. Seine dunklen, hypnotischen und industriellen Klänge haben ihn zu einem der gefragtesten Namen der Techno-Szene gemacht.

Hier zog er als Teil der Photon-Nacht von Ben Klock beim diesjährigen ADE den Gashouder in Amsterdam in seinen Bann.


Martin Garrix bei Tomorrowland

Der beste DJ laut DJ Mag eroberte im vergangenen Juni die weltberühmte Mainstage mit seiner einmaligen Energie. Hier verbinden sich zwei der aufregendsten Elemente des EDM zu einer Stunde purer Euphorie.


Ähnliche Artikel:

Related Articles