Hurricane und Southside geben die letzten Acts für 2018 bekannt


Die Festivals Hurricane und Southside haben ihre letzte Welle an Künstlern für die diesjährigen Ausgaben bekannt gegeben, bei denen Headliner wie Arctic Monkeys, Arcade Fire und The Prodigy auf dem Programm stehen.

Zuletzt wurden Benjamin Clementine, Emil Bulls, Mike Perry, Dermot Kennedy, Jeremy Loops, Massendefekt und mehr zum Line-up hinzugefügt.

Nach einer ersten Ausgabe im Jahr 1973 legte das Hurricane im Jahr 1997 mit neuem Namen ein fulminantes Comeback hin und ist seither zusammen mit seinem Schwesterfestival Southside nicht mehr zu bremsen.

Die phänomenalen Line-ups und eingefleischten Fans machen die zwei Festivals zu den beliebtesten Wochenend-Veranstaltungen des Landes. Sieh dir das gesamte Line-up für Hurricane und Southside in unseren Guides an.


Die Festivals Hurricane und Southside finden vom 22. bis 24. Juni 2018 statt. Weitere Infos findest du in unseren Guides und hier kannst du deine Reise zu den Sommerfestivals buchen.


Ähnliche Artikel:

Newsletter

Melde dich für den Newsletter von Festicket an, um Angebote und Empfehlungen zu Festivals direkt in dein Postfach zu bekommen. Daneben halten wir dich mit Neuigkeiten zu Festivals und Artikeln aus dem Festicket-Magazin auf dem Laufenden.